BITTER & SCHARF

am Freitag, den 23. März 2018 um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in das Kunst-Quartier zur Eröffnung der gleichnamigen Ausstellung von Sigrun Jakubaschke und Frank Gillich ein.

Die bildhauerische Position von Frank Gillich und die malerische Position von Sigrun Jakubaschke ergeben im Ausstellungsraum eine fordernde Konstellation:
Ein Dialog zwischen hartem und weichem Material, zwischen Farbe und Material, zwischen Zeichnung und Farbe. Bei beiden Künstlern spielt der Prozess im künstlerischen Schaffen eine Rolle. Eine persönliche „Ur“ idee oder „Ur“ form setzt sich in zweidimensionale Serien fort, oder wird in dreidimensionalen Werken umgesetzt. Beides kann im Raum nebeneinander existieren oder changiert von dem Einen zum Anderen.
Die Ausstellung ist bis zum 13. April 2018 im Kunst-Quartier des BBK Osnabrück zu sehen.

Mehr Info’s, siehe Flyer